Lennart Schilgen

Nominierungen

Ein kleiner Gruß voll feiner News:
Man denkt mal wieder darüber nach, mir Preise zu verleihen! Zu nennen wäre da der Stuttgarter Besen 2018, wo ich mich am 17.04.2018 im Renitenztheater noch Jury und Publikum zu stellen habe, die dann beurteilen, ob ich ein heißer Feger oder doch eher… äh… einer, zum unter den Teppich kehren bin. Uuh. (Ich gebe zu, wenn ich mit solchen Wortspielen dort etwas reißen sollte, fress ich ’nen… äh… gut. Lassen wir das.) Das Ganze wird vom SWR begleitet und zumindest in Teilen ausgestrahlt.

Außerdem bin ich nominiert für den Förderpreis der Liederbestenliste – im April wird sich zeigen, ob ich der Auserwählte bin, der im Herbst beim Liederfest im Mainzer unterhaus auftreten darf – außnahmsweise kann ich in diesem Fall nichts anderes machen, als die Daumen zu drücken. Tut es mir gleich!

Noch mehr Grüße,
Lennart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.