Lennart Schilgen

Neues Programm

Indeed, es ist soweit! Dieses Jahr kommt mein zweites Solo-Programm auf die Bühnen Deutschlands:

Verklärungsbedarf
Lieder vom Schwarzmalen & Schönfärben

Nach einer Reihe von Voraufführungen im März (Termine siehe unten) gibt’s die Premiere am So, 19.5.2019 in der Bar jeder Vernunft in Berlin.

Was kann man erwarten? Nun: zunächst mal Lieder und Gedichte, wie bisher. Wie der Titel schon andeutet, wird natürlich verklärt was das Zeug hält. Genug unschöne Wahrheiten gibt es dafür ja. Zum Ausgleich gedenke ich aber auch, die eine oder andere geläufige Verklärung zu entlarven (in einem Kabarett-Pressetext würde wohl das Wort „schonungslos“ fallen), vor allem bei mir selbst. Da kenn ich mich nun mal am besten aus. Aber auch über den Rest der Welt stelle ich gewisse Vermutungen an, mitunter sogar philosophischer Natur. Reif und weise bin ich nämlich geworden, nur dass Ihr’s wisst. Es darf trotzdem gelacht werden. Nebenbei erörtere ich die Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen mir und Peter Fox.
Reicht das als Appetizer? Seitenupdate mit neuem Pressetext und dem ganzen Klimbim folgt, ich will’s ja nur schonmal auf der Webseite stehen haben. Damit alle wissen, dass ich den Jahreswechsel überstanden habe. Frohes Neues also!
Euer Lennart

Termine der Vorpremieren:
23.02.2019 Lutterbek – Lutterbeker
02.03.2019 Hannover – die hinterbühne
08.03.2019 Köln – Bürgerhaus Stollwerck
09.03.2019 Herne – Kleines Theater Herne
10.03.2019 Bergneustadt – Schauspielhaus Bergneustadt
22.03.2019 Berlin – Zebrano-Theater
23.03.2019 Berlin – Zebrano-Theater

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.